Herzlich willkommen beI
                                Logo_tafrent-1.jpg
                    

INHALTSVERZEICHNIS  flagge-oesterreich.gif TABLE OF CONTENT  
Einleitung Introduction

Klick-here.gif

Ausschreibung
Ergänzende Bestimmungen
Regulation
Administrative specifications
Klick-here.gif   
Nennformular Entry form Klick-here.gif
Zeitplan Time table Klick-here.gif
Routenplaner Route finder

Klick-here.gif

Teilnehmerliste Entries Klick-here.gif   
Ergebnisse Results Klick-here.gif   
Endstand AACC Final results AACC Klick-here.gif   
Endstand KCC Final results KCC Klick-here.gif   
Funktionäre  Officials

Klick-here.gif   


Quick Infos zum TAFRENT-Classic-Sprint
Veranstaltungsdatum:                  
Date
Sonntag, 24. September 2017
Sunday, 24th of September 2017

TAFRENT-Rallyeschild-1.png

1.Nennungsschluss                      1st closing for entries Sonntag, 17. September 2017
Sunday, 17th of September 2017

Veranstaltungsort
location of the event

TAFRENT-Betriebsgelände
Udinestr. 43, 9500 Villach, ÖSTERREICH / AUSTRIA
Streckenlänge                             
Totel lenght
ca. 95 km
Anzahl Timingprüfungen
Timing stages
ca.16

 

Einleitung / Introduction

Logo_tafrent-1.jpgTaferner-2.jpgTaferner-1.jpg

2015-AACC-DE-AussichtsturmPyramidenkkogel-1.jpgAchatz_(3).JPGPoertschach_6.jpgPippan_Vincent_2.jpg2015-smsCS-01.jpg
Seit 2012 wird diese Oldtimer-Rallye durchgeführt. Ursprünglich als "Nostalgie-Classic" mit dem Oldtimer-Museum "Historama" in Ferlach organisiert, wurde in der Firma TAFRENT ein neuer Partner gefunden, der dem Motorsport sehr aufgeschlossen gegenüber steht.

Das Klischee "Männer lieben Motoren" trifft auf den Villacher Unternehmer Gerald Taferner voll zu. Der begeisterter Autoslalom-Fahrer wurde 2014 selbst österreichischer Automobil-Slalom-Vize-Staatsmeister. 
Auf die Frage, was ihn an dieser Sportart fasziniert, antwortet Taferner: "Für mich bedeutet die Teilnahme an Automobil-Slalom-Rennen Stressabbau.". Taferner hat an mehreren hundert Bewerben teilgenommen und zahllose Pokale gewonnen. 

Da Taferner dieses Hobby mit Leidenschaft ausübt, ist er seit drei Jahren auch Hauptsponsor des sogenannten "Tafrent-Race-Cups". Automobil-Slalom ist die Motorsport-Variante des Slalom und wird auf befestigter, ebener Fahrbahn (Asphalt, Beton) ausgetragen. 
 Taferner-3.png
Die Siegerehrung, bei der er zum Vize-Staatsmeister gekürt wurde, wird Gerald Taferner (Zweiter von rechts) wohl noch lange in Erinnerung bleiben. (Foto: KK)

Aber auch für den Oldtimersport hat Taferner ein Herz, befinden sich doch zahlreiche Raritäten in seinem Stall, dem TAF-TIMER Automobilmuseum mit über 250 sehenswerten Exponaten, beginnend beim herzigen Renault 2 CV bis zum Porsche Carrera, vom winzigen Goggomobile bis zum bulligen Lamborghini.

IMG_0222
                                                                                             Foto: Susanne Marak

Die Firma TAFRENT hat Stationen in Villach und Klagenfurt und bietet folgende Leistungen an:
  • Fahrzeugvermietungen (PKW, Motorräder, LKW, Busse, Bagger
  • Pannen- und Abschleppdienste
  • Arbeitsbühnenvermietungen

Zur Homepage von TAFRENT        Klick-here.gif
                                            *****
Um dem vielfach geäusserten Wunsch nach einer Oldtimer-Veranstaltung ohne grossem finanziellen und zeitlichen Aufwand entgegen zu kommen, wurde vom 1. C.A.R. Team Ferlach die "TAFRENT-Classic-Sprint" initiiert.

Dieser "TAFRENT-Classic-Sprint" soll nicht nur Einsteigern die ersten Schritte in den Classic-Sport erleichtern, sondern auch arrivierten Piloten Spass machen. Daher sind die besonderen Merkmale des TAFRENT-Classic-Sprints:
  • Kurze, geheimen Schnittprüfungen, für die aber keine aufwändigen Instrumente notwendig sind.
  • Sichtbare – von jedermann überschaubare – Sonderprüfungen mit selbst gewählten Fahrzeiten; Stoppuhren genügen.
  • Kurze Etappe(n); insges. beträgt die Strecke des TAFRENT-Classic-Sprints nur ca.95 km und wird nur auf Asfalt gefahren.
  • Geringer Zeitaufwand (Sonntag, 24. September 2017, Start 10.01 Uhr, Siegerehrung um ca. 15.00 Uhr)
  • Niedriges Nenngeld, das auch noch einen Imbiss (excl. Getränke) für die zwei Piloten eines Teams einschliesst.

   Für diese Bewerbe (AACC bzw. KCC) ist jeweils eine 
                   separate Nennung notwendig

Neben der Möglichkeit mit geringem Aufwand punkten zu können, bietet der TAFRENT-Classic-Sprint auch für touristisch interessierte Fahrer vieles; lässt sich doch diese Oldtimer-Veranstaltung mit einem Ausflug zu Kärntner Sehenswürdigkeiten verknüpfen z.B. zum Wörthersee, zu "Minimundus" - der kleinen Welt am Wörthersee nahe Klagenfurt , oder zur Aussichtswarte am Pyramidenkogel - dem neuen Publikumsmagneten; alle sind nur wenige Fahrminuten entfernt.

Auf Grund des bewährten Konzepts wurde der TAFRENT-Classic-Sprint auch für 2017 sowohl als Lauf zur ALPE-ADRIA-CLASSIC-CHALLENGE (AACC), als auch zum KÄRNTNER-CLASSIC-CUP (KCC) nominiert und ist gleichzeitig die Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung dieser beiden Serien
Der TAFRENT-Classic-Sprint zählt zu
Logo-AACC-01-1.gif Logo-KCC-Neu-1.png
Kärntner-Classic-Cup 2017

2017-AACC-General-Ausschreibung-DE-1.jpg

2017-KCC-map-1.png

Ausschreibung / Regulation
Wählen Sie Ihre Sprache
choose your language
flagge-oesterreich-wehende-flagge-60x103.gif flagge-grossbritannien-wehende-flagge-60x90.gif flagge-slowenien-wehende-flagge-60x90.gif
Ausschreibung 
Regulation
 pdf.jpg pdf.jpg only in English
Ergänzende Bestimmung Nr. 1
Additional specification no. 1


only in English
Nennformulat / Entry form
Wählen Sie Ihre Sprache
choose your language
flagge-oesterreich-wehende-flagge-60x103.gif 
flagge-grossbritannien-wehende-flagge-60x90.gif flagge-slowenien-wehende-flagge-60x90.gif
pdf-Nennformular 
pdf entry form
pdf.jpg pdf.jpg only in English
Online Nennung
Bitte benutzen Sie das KCC-Anmeldeformular für die online-Nennung
Online entry form
Please use the KCC-entry form for your online-entry

online-Nennformular

online-entry form 

only in English

 

Zeitplan / Time table
Wählen Sie Ihre Sprache
choose your language
flagge-oesterreich-wehende-flagge-60x103.gif flagge-grossbritannien-wehende-flagge-60x90.gif
Veranstaltungsdatum:                   
Date
Sonntag, 24. September 2017
Sunday, 24th of September 2017
1. Nennungsschluss                      
1st closing for entries
Sonntag, 17. September 2017 Sunday, 17th of September 2017
Nachnennungen mit Bearbeitungsgebühr von +20 € bis Sonntag, 24. September 2017 bei der Abnahme möglich.  
Entries will be accepted up to
Sunday, 24th of September 2017 with an additional fee of 20 €
Administrative Abnahme        Administrative checks Sonntag, 24. September 2017
08.00 bis 09.45 Uhr
Sunday, 24th of September 2017
8 am to 9.45 am
Fahrerbesprechung               
Drivers briefing
9.45 Uhr 9.45 am
Start TSP 1 und Etappe 1 
Start to timing stage 1
and stage 1
10.01 Uhr 10.01 am
Streckenlänge der Etappen
Length of stages
ca. 95 km appr. 95 km
Siegerehrung
Price giving ceremony
ca. 15.00 Uhr appr. 3.00 pm
Routenplaner / route planner

Logo_tafrent-1.jpg

Udinestr. 43
9500 Villach, ÖSTERREICH/ AUSTRIA    
 

Klick-here.gif

Anreise aus Italien bzw. Slowenien - unter Vermeidung der österr. Autobahnen
Route from Italy or Slovenia avoiding Austrian highways

2016-TCS-Map-Anreise-ITA-1.jpg   2016-TCS-Map-Anreise-SLO-1.jpg

 

Teilnehmerliste des TAFRENT-Classic-Sprints / entries 

 

29 AICHINGER Ewald AICHINGER-KLEINFERCHER Jutta       A/K
Jaguar E-Type S1 3,8 Roadster 1964 Aichinger-2017-2.jpg
14 BERGER Michael HOLLY-BERGER Veronika  A/NÖ BMW 2002 1975 Berger_2016-2.jpg
19 DAGNELUT Giorgio  SCRIGNER Liliana ITA  Alfa Romeo Giulietta Ti  1963 Dagnelut-3-1.jpg
2 DELLA PIETRA Martin DELLA PIETRA Gabrieke
A/K Fizzers-Mini Cooper 1275 S 1985 
Ahrer-2.jpg r
35 FRATTIMA Rosario  VALLOSCURA Germano ITA Lancia Fulvia 1,4 S  1975

Bildergebnis für Frattima Lancia Fulvia 1,4 S 1975


21 GALLIZIA Giovanni  GALLIZIA Francesco  ITA  ALFA ROMEO SPRINT 1.7 QV  1988 Gallizia-1-1.jpg
8 GIORDANI Giorgio PETRANO Silvani
ITA Saab 96 V 4 1979

Giordani-1-1.jpg


37 GÖNITZER Albert  DITTRICH Mario  A/K Ford Escort 1984 Goenitzer-2014-TRC.jpg
25 GOMIERO Walter     PERESSINOTTO Luginia   ITA  Ford   Escort XR3  1986 Bildergebnis für GOMIERO Ford Escort XR3 1986
5 GRAVA Paolo KLINGENDRAHT Annamaria  ITA Alfa Romeo Spider   1996 Grava_2017-1-1.jpg >mehr
22 GRIO Maurizio SCRIGNER Redenta  ITA BMW 1602 1991 Grio-2.jpg >mehr
12 IERMAN Stefano
FLOREAN Manuela
ITA Lancia Beta Coupe 2.0 IE 
1982 Ierman-1.jpg
17 JAMNIG Helmut   
HAISSL Josef      A/K
Triumph GT 6 MK III    1974
Jaming-2015-1.jpg >mehr
10 JANES Dominik  JULIJUS  Erdelja
CRO
FIAT132 S
1972 1/1600 s, f/1.4, 35 mm
24 KALTEIS Armin KALTEIS Nina A/K  Mercedes Benz 1968 Kalteis-1.jpg
4 KURZAC Wit  WEGSCHEIDER Maximilian   PL/A Fizzers-Ford Sierra XR4i  1985 Ahrer-2017-1-1.jpg

MAGAS Igor 
MAGAS Lidija    CRO 
Chevrolet Corvette C3 1970 
Chevrolet Corvette C3 Coupé (1967–1976)

 

36 MAIER Heribert PASCUTTINI Bettina A/K Custoka Strato 1961 MaierHeribert-2016-2.jpg
16 MAK Srecko     SCHATZ Clemens
   A/K
Porsche 911 Carrera Targa California
1975 Mak_S_2013-2.jpg >mehr
7 OLIVA Sergio  PUHALI Pierpaolo  ITA  Autobianchi A112 Abarth 1974 Specogna_2014-1.jpg
33 PERCOSSI Giovanni  BALBI Luisa  ITA  Austin Seven Special  1934 Percossi-1.jpg
26 PIPPAN Vincet DI BELLO A/ITA Steyr Puch 650 TR 1967 Pippen_Vincent_(1).JPG
27 PIPPAN Vinzenz  FELLNER Anna  A/K Puch 650 T 1967 Pippan_Vincent_1.jpg
32 RAGUSA Maurizio RAGUSA Raffaele ITA FIAT 124 1400 SPECIAL T 1971 Ragusa-1-1.jpg
3 RAMUSCH Johann STOCKENBOJER Heidi    A/K Ford  Capri GT 4 1980 Ramusch_2013-7.jpg >mehr
23 RAPATZ Dieter ÜBELEIS Markus  A/K Alfa Romeo GT Junior 1300 Kanthaube 1969 Rapatz-2014-5.jpg
1 ROBIN Hans   ROBIN Hannes A/K Alfa Romeo 75 / 1,8 i. E    1990 Pippan-Zenz-1.jpg
11 ROM Hugo KR                MÜHLMANN Michael
A/K BMW 2002 TII  1973 Rom_2013-3.jpg >mehr
18 SCHÖNBERG  Ewald    SCHÖNBERG  Alexandra    A/K  Renault R 5 GTE 1990 Schoenberg_2013_(2A).jpg >mehr
28 SCHUSCHU Gottfried    SCHUSCHU Monika  A/K Steyr Puch 650 T 1968 Schuschu-1.jpg
38 SILBERT Bernd A/K Renault R 16 TL  1975
20 SKUBIN Massimo 
VISINTIN Claudio ITA LANCIA FULVIA COUPE 3 1975 Skubin-2016-1.jpg
6 SPECOGNA Luigi  SCARAVETTO Giorgio  ITA  Autobianchi A 112 Abarth  1980 Specogna_2014-1.jpg
31 VIDMAR Andrej 
VIDMAR Lina    SLO Austin Healey 3000 MK III 1967 Vidmar_(9).jpg
30 VRHUNEC Miha PROSEK Mirko SLO MGB 1974 Vrhunec-1.jpg
9 WEBER Andrea STIMAC Damir CRO Alfa Romeo Berlina 2000 1973 Weber-1.jpg
Nachnennungen sind bis zur administrativen Abnahme am 24. September möglich (+20 €)
Late entries will be accepted up to 24th of September (processing fee + 20 €)
Für Nachnennungen sind die Startnummern ab 35 reserviert.
Late entries will get numbers from 35 upwards.

 

 

Ergebnisse / results TAFRENT-Classic-Sprint 2017

 

Ergebnisse TAFRENT-Classic-Sprint
Results

TAFRENT-Rallyeschild-1.png

Logo_Animatio_under_construction.gif  Klick-here.gif   
Endstand AACC 2017
Final results AACC 2017

Logo-AACC-01-1.gif

Logo_Animatio_under_construction.gif  Klick-here.gif   
Endstand KCC 2017
Final results  KCC 2017

Logo-KCC-Neu-1.png

Logo_Animatio_under_construction.gif  Klick-here.gif   

 

Funktionäre / officials
PIRTSCHER Harald, D.Ing. Fahrtleiter Pirtscher_3_Kopf.jpg
FIGURA Gerd, D.Ing Fahrtleiter-Stellvertreter, Internet Figura_Gerd_1.jpg
BUCHER Henriette Abnahme, Gastronomie Bucher_Henny_1.jpg






 

 


Ergebnisse / results TAFRENT-Classic-Sprint 2016

Ergebnisse TAFRENT-Classic-Sprint
Results

2016-Logo-TCS-2.png

Klick-here.gif   
Endstand AACC 2016
Final results AACC 2016

Logo-AACC-01-1.gif

Klick-here.gif   
Endstand KCC
Final results  KCC

2016-Logo-KCC-01-transp.png

Klick-here.gif   

 

 

Zu Anti-Banner hinzufügen